ACLS Instruktorenausbildung (AHA) – Zofingen (Schweiz)

AHA Instruktorenausbildung - Am 22.01.2018 absolvierten Ärzte, Rettungs- und Pflegefachpersonal ein ACLS Instruktoren Seminar der American Heart Association (AHA). Der Kurs, der durch die Skillqube GmbH aus Wiesloch durchgeführt wurde, fand in den Räumlichkeiten des Emergency Schulungszentrum in Zofingen (Schweiz) statt.

„Das Leben zählt“, unter diesem Motto der American Heart Association (AHA) fand der erste AHA Instruktorenkurs 2018 in der Schweiz statt. Insgesamt 11 ACLS Provider mit Instruktorenpotential kamen in Zofingen zusammen um die Kursdurchführung der zertifizierten Kurse zu erlernen. Diese kamen nicht nur aus vielen teilen der Schweiz, sondern auch aus Deutschland und Italien. Durchgeführt wurde das Training von Trainern der Skillqube GmbH.

Die Teilnehmer waren alles erfahrene Dozenten der AHA Partner (Training Sites) von Skillqube, einzelne freie Trainer, sowie einige Dozenten des in Wiesloch ansässigen Training Centers. Diese lernten neben dem Kursablauf auch spezielle Techniken kennen, welche die Trainings so einzigartig machen. Einen Teil hierbei bildeten aktive Fallsimulationen mit anschließendem Debriefing. Die Teilnehmer erhielten an diesem Tag erste Grundlagen, welche Sie nun in den folgenden Kursen ausbauen können. Die Hospitation ist jederzeit bei Skillqube oder einer anderen Training Site möglich. Danach werden die Teilnehmer als offizielle Instruktoren der AHA eingesetzt.

Nachfolgend sind Impressionen des Kurstages zu finden. Haben Sie auch Interesse ein Partner oder Instruktor des AHA Training Center Skillqube zu werden? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. training@skillqube.com

Mit 400.000 Instruktoren in 5.000 Training Centers und über 10.000 Training Sites, führt die AHA weltweit in 80 Ländern zertifizierte medizinische Kurse in 17 Sprachen durch. Die standardisierten Kursinhalte, wie etwa die Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Erwachsenen oder die Notfall-Behandlung von schweren Herzrhythmus-Störungen, richten sich speziell an medizinisches Fachpersonal. Dabei soll nicht nur die richtige Therapie für lebensbedrohlich erkrankte Patienten vermittelt werden, sondern auch die Kommunikation zwischen den Helfern verbessert und die Zusammenarbeit gestärkt werden. Allein in Deutschland führt SKILLQUBE mit seinen mehr als 32 Partnern mehr als 1.600 Schulungen in den Bereichen BLS, ACLS und PALS durch. SKILLQUBE ist damit das aktuell größte Training Center in Deutschland.

Unsere Partner