Skillqube auf dem 4. Zukunftsforum Rettungsdienst in Hamburg

Am 28. und 29. Januar 2019 ist Skillqube auf dem 4. Zukunftsforum Rettungsdienst in Hamburg vertreten. Als Partner und Aussteller präsentieren wir auf dem Forum unsere Patienten-Simulationssysteme, den qube3 und den qube15, sowie unser Audio-Video-Debriefing-System, den qubeAV. Das diesjährige Zukunftsforum findet im Gastwerk Hotel Hamburg statt. Das Forum wird veranstaltet vom S+K Verlag.

Die Kernpunkte des 4. Zukungsforum Rettungsdienst sind die Themen Personal, Demografie und Organisation. Hierbei werden insbesondere die Herausforderungen betrachtet, mit denen Organisationen im Rettungsdienst und Notaufnahmen alltäglich konfrontiert sind. In spannenden Fachvorträgen werden Potentiale, Chancen sowie themenbezogene Lösungsansätze präsentiert und diskutiert.

Skillqube ist auf dem diesjährigen Zukunftsforum Rettungsdienst als Aussteller vor Ort und präsentiert seine EKG-Patientensimulationssysteme, den qube3 und den qube15, sowie das Debriefing-Audio-Video-System qubeAV.

Mit unseren Simulationsprodukten tragen wir dazu bei, die Qualitätsstandards in der präklinischen Aus- und Weiterbildung nachhaltig zu verbessern sowie die Patientensicherheit zu erhöhen. Simulationen helfen dabei, die eigenen Handgriffe und Behandlungsmethoden präzise zu trainieren und durch ständige Wiederholungen Abläufe intuitiv zu verankern. Crew-Kommunikation und medizinische Abläufe wollen gelernt sein, um auch im echten Einsatz die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wir freuen uns, Sie auf dem 4. Zukunftsforum Rettungsdienst an unserem Stand begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.zf-rettungsdienst.de.