SKILLQUBE auf dem 4. Zukunftsforum Rettungsdienst in Hamburg

Am 28. und 29. Januar 2019 war SKILLQUBE auf dem 4. Zukunftsforum Rettungsdienst in Hamburg vertreten. Als Partner und Aussteller präsentierten wir interessierten Besuchern unsere Patienten-Simulationssysteme, den qube3 und qube15, sowie unser Audio-Video-Debriefing-System qubeAV.

Die Kernpunkte des 4. Zukungsforum Rettungsdienst waren auch in diesem Jahr die Themen Personal, Demografie und Organisation im Bereich der Präklinik. Hierbei wurden insbesondere die Herausforderungen betrachtet, mit denen Organisationen im Rettungsdienst und Notaufnahmen alltäglich konfrontiert sind. In spannenden Fachvorträgen werden Potentiale, Chancen sowie themenbezogene Lösungsansätze präsentiert und diskutiert.

Ein besonderes Highlight der Veranstaltung stellte der Vortrag von Marco Nussbaum (prizeotel) dar, der die Teilnehmer mit dem Thema „Wertschätzung der Mitarbeiter ist Wertschöpfung für den Arbeitgeber“ begeisterte und ihnen Anregungen aus der Hotelbranche vermittelte, die sich auch im Rettungsdienst umsetzen lassen.

Skillqube war auf dem diesjährigen Zukunftsforum Rettungsdienst als Aussteller vor Ort. Wir präsentierten unsere EKG-Patientensimulationssysteme qube3 und qube15 sowie das Debriefing-Audio-Video-System qubeAV. Während der Pausen konnten wir an unserem Stand viele interessante Gespräche führen, Kunden über neue Software-Updates informieren sowie Einsatzmöglichkeiten unserer Systeme diskutieren.

Mit unseren Simulationsprodukten tragen wir dazu bei, die Qualitätsstandards in der präklinischen Aus- und Weiterbildung nachhaltig zu verbessern sowie die Patientensicherheit zu erhöhen. Simulationen helfen dabei, die eigenen Handgriffe und Behandlungsmethoden präzise zu trainieren und durch ständige Wiederholungen Abläufe intuitiv zu verankern. Crew-Kommunikation und medizinische Abläufe wollen gelernt sein, um auch im echten Einsatz die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wir bedanken uns beim S+K Verlag sowie den Teilnehmern für eine rundum gelungene Veranstaltung und freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder als Partner und Aussteller am 5. Zukunftsforum Rettungsdienst 2020 teilzunehmen.