CRM Simulation

Die Instruktorenausbildung

CRM Simulation

Die Instruktorenausbildung

Ziel: Am Ende der CRM Instruktorenausbildung BASIC sind die Teilnehmer in der Lage, erste Simulationsszenarien selbstständig durchzuführen

Ziel: Am Ende der CRM Instruktorenausbildung PRO sind die Teilnehmer in der Lage, komplette Simulationstrainings zu planen und durchzuführen. Der Fokus liegt dabei auf der thematischen und fachlichen Tiefe, mit welcher der Instruktor Debriefings durchführt. Die angehenden Absolventen werden dazu befähigt sich gegenseitig zu bewerten, um sich selbstständig nach der Ausbildung weiter zu entwickeln.

Erhöhung der Patientensicherheit. Positive Außenwirkung.
Kostenersparnis durch Nachhaltigkeit.
Mitarbeiter Zufriedenheit erhöhen.
Mitarbeiterfluktuation senken.
QM Kriterien erfüllen.

Handbuch Simulation

  1. Vorbereitung: Exklusive eLearning Inhalte zur Grundlagenvermittlung
  2. Nachbesprechungen (Debriefings): Aufbau und wichtige Fragetechniken
  3. Richtig Lehren lernen: Tiefe Debriefings für nachhaltiges Lernen der Teilnehmer
  4. Effektivität: Die richtige Lernatmosphäre etablieren und beibehalten
  5. Videoanalyse: Aufzeichnung der Debriefings mit direktem Feedback

Zur Instruktorenausbildung BASIC

  1. Kursdesign: Planung von Simulationstrainings und effektiven Szenarien
  2. Einführung in DASH: Debriefings selbst evaluieren
  3. Leistungsdifferenzen: Erkennen und analysieren
  4. Lösungsansätze: Für schwierige Debriefing Situationen

Zur Instruktorenausbildung PRO

WIR SPRECHEN RETTUNGSDIENST!

Dieses Handbuch erhält jeder Teilnehmer der Instrukotrenausbildung BASIC. Es wird aktiv zur Vorbereitung genutzt und ist ein Teil der Wissensvermittlung im Rahmen der Kursvorbereitung.

Das Handbuch stellt die unterschiedlichen Facetten von Simulation für Leitstelle, Feuerwehr, Rettungsdienst und Notaufnahme dar. Von den Zielen der Simulation ausgehend werden Teamarbeit und Kommunikation, Fehlerkultur und lerntheoretische Hintergründe thematisiert. Schwerpunkt bilden die Planung sowie Durchführung von Simulationen und das Debriefing, die jeweils zielgruppenorientiert erläutert und an Beispielszenarien und Checklisten aufgezeigt werden.

Case Studies

Integration in mobile Debriefing und Simulationssysteme

SKILLQUBE hat bereits iSimulate bei einer Vielzahl von Kunden in bestehende Simulationsanlagen und/oder Debriefing Systeme integriert. Um den Monitorbildschirm, den man auf dem ALSi sehen kann, auf die AV-Anlage zu übertragen, können Sie ganz einfach auf einen APPLE TV zurückgreifen. Einfach mit dem System verbinden und das Bild vom iPad übertragen. Schon können alle Teilnehmer das Bild live mitverfolgen.

Berufsfeuerwehr Hamburg

Der unsichtbare Dozent bei der Berufsfeuerwehr Hamburg

Auch in der Hansestadt Hamburg sind die vorbereitenden Kurse und die Ergänzungsprüfungen zum Notfallsanitäter in vollem Gange. Die Feuerwehrakademie setzt dafür seit Anfang des Jahres auch vier EKG-Simulationsgeräte auf iPad-Basis ein – den ALSi von iSimulate.

Hier Praxisbericht als PDF downloaden 

 

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf







Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen