Instruktorenausbildung BASIC

Die Simulation ist eine effektive Methode um alltägliche und kritische Situationen zu trainieren und somit die Patientensicherheit und die Teamarbeit zu verbessern. Die Qualität einer Simulation und die Lernerfolge der Teilnehmer hängen maßgeblich von den Fähig- und Fertigkeiten der Instruktoren ab. Mehr Informationen…

695,00  inkl. MwSt.

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Auswahl zurücksetzen

INSTRUKTORENAUSBILDUNG BASIC

MODUL 1 DER ZWEISTUFIGEN AUSBILDUNG ZUM CRM INSTRUKTOR IN DER PRÄKLINIK

Ziel: Am Ende der Instruktorenausbildung BASIC sind die Teilnehmer in der Lage, erste Simulationsszenarien selbstständig durchzuführen.

Die Simulation ist eine effektive Methode um alltägliche und kritische Situationen zu trainieren und somit die Patientensicherheit und die Teamarbeit zu verbessern. Die Qualität einer Simulation und die Lernerfolge der Teilnehmer hängen maßgeblich von den Fähig- und Fertigkeiten der Instruktoren ab.

Im BASIC Kurs werden die Grundlagen von Simulation und die Durchführung von professionellen Nachbesprechungen (Debriefings) vermittelt. Die Teilnehmer werden an den beiden Kurstagen alle Rollen eines Simulationstrainings einmal durchlaufen. Sie werden als aktiver Teilnehmer Simulationen durchführen, mit der Steuerung von Simulationen vertraut gemacht sowie die Rolle des Moderators in der Nachbesprechung einnehmen.

Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer eine Checkliste mit Maßnahmen und Arbeitsaufgaben. Ziel ist das Sammeln von Erfahrungen in Simulationen, welche nach dem Kurs durchgeführt werden. Da die Teilnehmer wissen worauf es an kommt, können diese gezielt die Inhalte des Kurses für ihre Weiterentwicklung einsetzen. Eine weitere Qualifizierung und Verbesserung der Fähigkeiten wird dann in der Instruktorenausbildung PRO angestrebt.

Flyer Instruktorenausbildung BASIC

Anreise und Hotelempfehlungen

Entscheidungshilfe Einstieglevel CRM Instruktorenausbildung

Zur Instruktorenausbildung PRO

Kursinhalte

  • Vorbereitung: Grundlagenvermittlung der Themen „Crew Ressource Management (CRM)“, menschliche Faktoren (Human Factors) und Ursachen von Fehlern in Teams.
  • Nachbesprechungen (Debriefings): Aufbau und wichtige Fragetechniken
  • Richtig Lehren lernen: Tiefe Debriefings für nachhaltiges Lernen der Teilnehmer
  • Effektivität: Die richtige Lernatmosphäre etablieren und beibehalten
  • Videoanalyse: Aufzeichnung von Szenarien mit direktem Feedback

Leistungsumfang

  • Handbuch Simulation zur Kursvorbereitung
  • Simulationen und Nachbesprechungen werden von den Kursteilnehmern von Anfang an selbst durchgeführt
  • Kleingruppentraining (8 Teilnehmer pro Trainer und Videoanlage)
  • Teilnahmebescheinigung
  • Verpflegung

Kurstermine

Februar

23Feb - 24Feb 239:00Feb 24Instruktorenausbildung BASIC in Heidelberg

Mai

4Mai - 5Mai 49:00Mai 5Instruktorenausbildung BASIC in Heidelberg

September

28Sept - 29Sept 289:00Sept 29Instruktorenausbildung BASIC in Heidelberg

November

30Nov - 1DezNov 309:00Dez 1- 17:00Instruktorenausbildung BASIC in Heidelberg

Dezember

30Nov - 1DezNov 309:00Dez 1- 17:00Instruktorenausbildung BASIC in Heidelberg

1 Bewertung für Instruktorenausbildung BASIC

  1. Bewertet mit 5 von 5

    James (Verifizierter Besitzer)

    Sehr kompetente Dozenten, dass Thema „CRM“ wurde sehr gut abgedeckt und das heranführen an effektive Simulationstrainings wurde verständlich erklärt. Die Instruktoren waren fachlich kompetent und erfahren (Aus der Praxis, für die Praxis).
    Der Schwerpunkt am zweiten Tag liegt beim Debriefing, wo mit Hilfe von Videoanalyse Feedback gegeben wurde.
    Sehr kleine Gruppe mit 10 Personen und 2 Instruktoren, intensiver Austausch. Räumlichkeiten zentral und schön gelegen, angenehmes Ambiente

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.