Pediatric Advanced Life Support

Der PALS Provider Kurs richtet sich an medizinisches Fachpersonal, das in leitender oder mitwirkender Funktion an inner- und außerklinischen pädiatrischen Notfallsituationen teilnehmen soll. Mehr Informationen…

www.skillqube.comwww.skillqube.comwww.skillqube.comDebriefing IIIwww.skillqube.comHerz- Lungenwiederbelebung am SäuglingSäuglingSKILLQUBE Partner in Deutschland

595,00  inkl. MwSt.

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kurs buchen

Kurs buchen

Leeren

PALS Provider Kurs (AHA)

Durch eine systematische Herangehensweise sollen die Teilnehmer lernen, potentiell kritische Kinder identifizieren zu können und erste Therapien zur Stabilisierung einzuleiten. Mit ALSi von iSimulate erhalten diese vor dem Simulationsbeginn die Möglichkeit, Videos von echten Patienten mit entsprechender Symptomatik des Krankheitsbildes zu sehen.

Profitieren Sie vom hohen Praxisanteil:
Unsere Szenarien werden in Kleingruppen von maximal 6 Personen pro Instruktor durchgeführt. Um die Fallszenarien so realistisch wie möglich zu gestalten, kommen modernste Simulatoren, ALSi von iSimulate und eine Audio- und Videoanlage zum Einsatz. Außerdem versuchen wir die Szenarien an das Arbeitsumfeld des jeweiligen Teamführers anzupassen, damit dieser wie in seiner gewohnten Umgebung arbeiten kann.

Für den erfolgreichen Abschluss des Kurses, müssen die Teilnehmer einen schriftlichen Test (in Zukunft als „open Book“), sowie eine praktische Fallprüfung absolvieren. Zum Kursende garantieren wir Ihnen die Aushändigung Ihres PALS Provider Ausweises mit entsprechendem Zertifikat.

Ausgezeichnete Fortbildung durch exzellente Kursvorbereitung:
Professionelle E-Learning-Module und die offiziellen PALS-Unterlagen der American Heart Association (AHA) bereiten Sie optimal auf alle Aspekte der Kurstage vor.

Teamarbeit im Fokus:
Neben den fachlichen Inhalten steht die Zusammenarbeit im Team bei all unseren Kursen im Mittelpunkt. Patienten profitieren im realen Leben nicht nur von einem Helfer, sondern immer vom Zusammenspiel der einzelnen Fachkräfte. Neben der effektiven Teamdynamik der AHA, spielen in unseren Kursen die menschlichen Faktoren und somit das „Crisis Resource Management“ eine entscheidende Rolle.

Hier erfahren Sie mehr über die neuen Guidelines!

Flyer PALS

Hotels und Anfahrt zum jeweiligen Kursort

Kursinhalte

  • Pediatric Basic Life Support (mit CPR Feedback)
  • High Performance CPR
  • Atemwegsmanagement
  • PALS Algorithmen der Resuscitation Guidelines 2015
  • Pharmakologie für PALS
  • Behandlung bei wiederkehrendem Spontankreislauf (ROSC)
  • Kommunikative Kompetenzen als Mitglied oder Leiter eines Reanimationsteams
  • Human Factors – Crisis Resource Management (CRM)

Leistungsumfang

  • E-Learning zur Kursvorbereitung
  • PALS Provider Kursbuch als Handbuch
  • Einsatz modernster Videotechnik für ein erweitertes Debriefing
  • Neueste Patientensimulation mit iSimulate
  • Offizielle PALS Provider Karte (nach erfolgreichem Kursabschluss)
  • Teilnahmebescheinigung (+ CME Punkte der LÄK für Ärzte)
  • Mittagessen, sowie Snacks & Getränke inklusive

Kurstermine

Juli

8Jul - 9Jul 89:00Jul 9PALS Provider (AHA) im HELIOS Klinikum Krefeld

September

9Sept - 10Sept 99:00Sept 10PALS Provider (AHA) in Bergen auf Rügen

25Sept - 26Sept 259:00Sept 26PALS Provider (AHA) in Eberbach

Oktober

6Okt - 7Okt 69:00Okt 7PALS Provider (AHA) in Bad Krozingen

November

4Nov - 5Nov 49:00Nov 5PALS Provider (AHA) in Frankfurt am Main

Januar

27Jan - 28Jan 279:00Jan 28PALS Provider (AHA) in Frankfurt

Februar

17Feb - 18Feb 179:00Feb 18PALS Provider (AHA) in Heidelberg

März

3Mär - 4Mär 39:00Mär 4PALS Provider (AHA) in Heidelberg

April

6Apr - 7Apr 69:00Apr 7PALS Provider (AHA) in Bad Krozingen

2 Kundenbewertungen für Pediatric Advanced Life Support

  1. 5 von 5

    :

    Sehr gut, sehr klar, sehr wertschätzend!

  2. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Der Kurs war sehr praxisorientiert. Es wurde viel Wert auf die Selbstreflexion im Sinne von Videoaufzeichnungen und Nachbesprechungen gelegt. Alle detaillierten Fragen wurden aus dem Klinikalltag von einem FA der Pädiatrie beantwortet. Danke euch!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.